Archiv der Kategorie: Abstrakt

Abstraktes und skurriles aus der Naturfotografie

Gletscherwasser

1000-tbl-0757

Die unteren Ausläufer der Pasterze, des größten Gletschers Österreichs, bilden kreativ geformte Bachläufe und Seen. Das türkisfarbene Gletscherwasser ergibt einen wunderbaren Kontrast zu den weissen Eiskanten, mit denen die Uferlinien gesäumt sind.

TBL0757

  • Blende: ƒ/8
  • Kamera: NIKON D700
  • Belichtungsvorgabe: -1.3EV
  • Brennweite: 120mm
  • ISO: 100
  • Verschlusszeit: 1/30s
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Sonne im Herbstwald

1000-tbl-0677-0475

Nach meinem mässig erfolgreichen Besuch der Plitvicer Seen durchstreifte ich diesen herbstlichen Wald. DIe Sonne schien (oder scheinte?) durch die Bäume und durchleuchtete die herbstliche Kulisse. Leider habe ich die Lens Flares im direkten Gegenlicht nicht zu 100% in den Griff bekommen.  Aber die Szene gefällt mir trotzdem.

TBL0475

  • Blende: ƒ/32
  • Kamera: NIKON D700
  • Brennweite: 130mm
  • ISO: 100
  • Verschlusszeit: 1/80s
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Korsische Silhouette

1000-tbl-8480Der morgendliche Dunst gibt langsam den Blick frei auf die Westküste Korsikas. Ich mag die langsam erscheinenden Silhouetten, die eine mythische Vorstellung von den imposanten Gipfeln Korsika geben. Dieses Bild wurde auf dem Weg nach Cap Corse gemacht.

TBL8480

  • Blende: ƒ/8
  • Kamera: NIKON D700
  • Belichtungsvorgabe: -2EV
  • Brennweite: 185mm
  • ISO: 100
  • Verschlusszeit: 1/1600s
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Herbstfarben im Taubensee

Herbtsfarben im Taubensee

Der Taubensee wurde heute von traumhaft idyllischen Herbstfarben gefüllt. Ich habe etliche Aufnahmen von dieser wunderbaren Reflexion gemacht, um mich zuguterletzt doch für die erste Aufnahme zu entscheiden. Manchmal gibt es eben nur den einen Moment, und dann passt es bereits. Neben den „klaren“ Interpretationen der Landschaft gefallen mir diese abstrakten Motive immer mehr. Die Fotografie bietet einfach ein unendliches Spektrum, um Gottes Schöpfung darzustellen und festzuhalten.

TBL1290

  • Blende: ƒ/8
  • Kamera: NIKON D700
  • Brennweite: 250mm
  • ISO: 100
  • Verschlusszeit: 1/60s
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Buhnen im Abendrot

Buhnen im Abendrot

DIe Ostsee ist zum Ende der Saison eine Fundgrube für Landschaftsfotografie, Nur noch wenige Menschen belagern die Strände abends, sodass man sich in Ruhe auf das Fotografieren besinnen kann ;). Buhnen sind senkrecht in den Boden gerammte Pfahlreihen, welche die Erosion des Sandes durch die Meeresströmung verhindern sollen. Für Landschaftsfotografen sind diese Buhnen idealerweise aus altem verwittertem Holz und werden gerade von der untergehenden Sonne angestrahlt.  Durch Einsatz eines Neutraldichte- oder Graufilters konnte ich die Szene 30 Sekunden lang belichten, was das Meer zu einem fliessenden Schleier werden lässt.

TBL5560

  • Blende: ƒ/11
  • Kamera: NIKON D700
  • Brennweite: 35mm
  • ISO: 100
  • Verschlusszeit: 30s
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail