Herbstgold

1000-tbl-1605

In dem sonst eher düsteren Wald viel für einen kurzen Moment das Sonnenlicht auf die Blätter und ließ sie golden leuchten. Der Herbst hält momentan viele sehr fotogene Details für uns bereit. Man muss nur Augen und Objektive offen halten.

ID1605

  • Blende: ƒ/5.6
  • Kamera: NIKON D700
  • Brennweite: 155mm
  • ISO: 100
  • Verschlusszeit: 1/10s
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Dornenrot

1000-tbl-1637

Während der Tour mit meinem neuen Teleobjektiv Tamron SP70-300 F/4-5.6 Di VC USD fand ich diesen leuchtend roten Dornbusch im Moor. Ich habe meinen Standort einige Male verändert und mich ziemlich verrenkt um einen guten Blick ins Innere der stacheligem Welt zu bekommen. Mein neues Objektiv hat seine Premiere mit bravour gemeistert. Dank dem integrierten Bildstabilisator sind solche Freihand-Aufnahmen auch bei langer Brennweite kein Problem.

TBL1637

  • Blende: ƒ/5
  • Kamera: NIKON D700
  • Brennweite: 170mm
  • ISO: 100
  • Verschlusszeit: 1/80s
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Felsengrün

1000-tbl-0647

Dieses Foto entstand bereits während einer Österreich-Fototour im Herbst 2011. Irgendwie ist das Bild zwischenzeitlich aus meiner Galerie rausgefallen. Das Motiv des „Cliffhanger“-Bäumchens mit den saftig-grünen Blättern in der mächtigen Felswand verdanke ich meiner Frau, die mich darauf aufmerksam machte.

TBL0647

  • Blende: ƒ/1.8
  • Kamera: NIKON D700
  • Brennweite: 85mm
  • ISO: 800
  • Verschlusszeit: 1/80s
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Märchenfall

märchenfall

Traumhafte Lichtstimmung setzte den Gollinger Wasserfall märchenhaft in Szene. Als ich am Ende einer Ganztages-Fototour an dieser Location ankam, war ich schon ziemlich fertig und hatte beim losgehen vom Parkplatz eigentlich nicht mehr viel erwartet. Aber für dieses Foto musste ich einfach nochmal aufbauen und eine Stunde Wartezeit auf das richtige Licht investieren. Für mich hat es sich gelohnt!

TBL564

  • Blende: ƒ/9
  • Kamera: NIKON D700
  • Brennweite: 50mm
  • ISO: 100
  • Verschlusszeit: 1/1.3s
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Hellenic Twilight

1000-tbl-8912

Das Licht der Abenddämmerung fällt durch den Eingang einer Grotte, während ein weiterer Durchbruch den Blick auf eine kleine Bucht im ionischen Meer freigibt. Ein paar Stunden bevor dieses Foto entstand war ich bereits schon mal in der Grotte, welche nur über einen schmalen Fussweg durch Wald und Felsen erreichbar ist. Erst als das späte Licht der Abenddämmerung durch den westlichen Grottenzugang einfiel, empfand ich die Stimmung perfekt und „Hellenic Twilight“ war im Kasten.

TBL8912

  • Blende: ƒ/16
  • Kamera: NIKON D700
  • Brennweite: 24mm
  • ISO: 100
  • Verschlusszeit: 1/13s
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Sonnenaufgang über Alpenrosen

1000-tbl-8097

Nach einem kurzen Anstieg durch die Nacht bot sich mir ein traumhaftes Lichtspiel in den österreichischen Alpen. Die Farbpalette von Morgenrot in den Wolken und Gipfeln, Birkenweiss, Alpenrosenrosa und saftigem Hochmoorgrün war wunderbar anzusehen und natürlich zu fotografieren.

TBL8097

  • Blende: ƒ/16
  • Kamera: NIKON D700
  • Brennweite: 24mm
  • ISO: 100
  • Verschlusszeit: 1/1.3s
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Traumbuche

1200-tbl-p001

Die Idee, diese imposante Buche im abendlichen Gegenlicht festzuhalten, entsprang bereits im Spätherbst 2010. Seit ich den damals kahlen Baum besuchte, formte sich in meinen Gedanken langsam eine Bildkomposition, die ich nun endlich im Frühling 2011 umsetzen konnte. Die Herausforderung bestand für mich in erster Linie darin, eine Bildaufteilung zu finden, die den Baum würdig in Szene setzt und dem Betrachter einen Eindruck über die Dimensionen gibt. Dafür kam nur ein Standpunkt direkt unter der Buche in Frage. Das Bild ist ein Panorama aus 8 einzelnen Aufnahmen.

TBLP001

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Naturfotografie und Landschaftsfotografie