Schlagwort-Archive: berg

Morgennebel im Hochmoor

Während ich noch bis zu den Knöcheln im Sumpf versank, um den besten Blick durch den Sucher auf die Alpenrosen im Hochmoor zu bekommen, löste sich allmählich der Morgennebel auf. Dadurch bildete sich die Silhouette der Kiefer im Hintergrund ab – umrahmt von meinem eigentlich Motiv im Vordergrund. Plötzliche Lichtstimmungs- und Wetterwechsel überraschen und faszinieren mich immer wieder aufs Neue, da sie ein Bild verschandeln aber auch bereichern können. Hier war die Situation einfach nur „märchenhaft“.

TBL061645

  • Blende: ƒ/1.6
  • Kamera: BLA-L29
  • Brennweite: 3.95mm
  • ISO: 50
  • Verschlusszeit: 1/350s

Almenidyll

 

Nach eine anstrengenden Bergtour verweilten wir zu Rast an dieser traumhaften Almwiese. Mir hat die Szene der vielen Sumpfdotterblumen vor dem alten knorrigen und schiefen Holzzaun gefallen. Manche Bilder relaxen mich einfach immer wieder, wenn ich deren Entstehung zurückdenke  – dazu gehört auch dieses Bild 😉

TBL180020

  • Blende: ƒ/1.6
  • Kamera: BLA-L29
  • Belichtungsvorgabe: -1EV
  • Brennweite: 3.95mm
  • ISO: 50
  • Verschlusszeit: 1/580s

Oimerrausch

Der „Oimerrausch“, oder zu hochdeutsch der „Almenrausch“, wie die Alpenrose in meiner Heimat genannt wird, wurde zu dieser frühen Morgenstunde wunderbar in Szene gesetzt. Die aus dem Tal aufsteigeneden Wolken sorgten für einen traumhaften Kontrast der von der Morgensonne angestrahlten Kiefern vor den osttiroler Berggipfeln.

TBL061123

  • Blende: ƒ/1.6
  • Kamera: BLA-L29
  • Brennweite: 3.95mm
  • ISO: 50
  • Verschlusszeit: 1/640s

Pinienfels

1000-tbl-9384

Eine einsame Pinie wächst zwischen massiven Felsen in den korsischen Bergen. Diese majestätische Aussicht kann man auf dem Weg zum Wasserfall „Piscia di Gallo“ finden, was ich sehr empfehlen kann. Es ist ein schöner Familienspaziergang mit fantastischen Panoramaszenen.

TBL9384

  • Blende: ƒ/22
  • Kamera: NIKON D700
  • Brennweite: 26mm
  • ISO: 100
  • Verschlusszeit: 1/50s

Korsische Silhouette

1000-tbl-8480Der morgendliche Dunst gibt langsam den Blick frei auf die Westküste Korsikas. Ich mag die langsam erscheinenden Silhouetten, die eine mythische Vorstellung von den imposanten Gipfeln Korsika geben. Dieses Bild wurde auf dem Weg nach Cap Corse gemacht.

TBL8480

  • Blende: ƒ/8
  • Kamera: NIKON D700
  • Belichtungsvorgabe: -2EV
  • Brennweite: 185mm
  • ISO: 100
  • Verschlusszeit: 1/1600s

Oldie

1000-tbl-6381

Skurrile alte Bäume in exponierter Lage sind eine Rarität in unserer Gegend, oder zumindest schwer zu finden. Diesen „Oldie“ habe ich nun zum zweiten Mal besucht, um mein neues Weitwinkelobjektiv zu testen. Am Vollformat sind 16mm wirklich ein großes weites Fenster in die Landschaft! Traumhaft! Das habe ich mir gewünscht.

TBL6381

  • Blende: ƒ/11
  • Kamera: NIKON D700
  • Brennweite: 16mm
  • ISO: 100
  • Verschlusszeit: 1/3s

Cadini di Misurina im Mondlicht

1000-tbl-4302

Nach meinen Bildern der Cadini di Misurina bei Tageslicht hier noch ein Bild der Gipfelgruppe bei Vollmondlicht. Kurz nach Aufgang des Mondes wurden die Wolken zwischen den Gipfeln für kurze Zeit wunderbar durchleuchtet. Das Bild wurde nachträglich auf das Panoramaformat zugeschnitten.

TBL4302

  • Blende: ƒ/8
  • Kamera: NIKON D700
  • Brennweite: 35mm
  • ISO: 320
  • Verschlusszeit: 30s